Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website verwendet Cookies und Services externer Diensteanbieter (z.B. Analyse Tools, Social Media Plugins, Google Suchfunktion). Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Zustimmung gilt ggf. bis zum Widerruf. Wenn Sie ablehnen ist die Funktionalität dieser Website möglicherweise eingeschränkt.

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem HIH

Bei vielen neurodegenerativen Erkrankungen, wie Alzheimer und Parkinson, wird die Ausbreitung fehlgefalteter Proteine ​​im Nervensystem mit einem...

Weiterlesen

Für die Entwicklung eines Verfahrens, dass die Untersuchung menschliches Hirngewebe über mehrere Wochen in der Petrischale ermöglicht, erhält Dr....

Weiterlesen

Wir wollen die nicht-invasive therapeutische Hirnstimulation revolutionieren“: Das ist das Ziel, das sich Professor Dr. Ulf Ziemann und sein Team am...

Weiterlesen

Die diesjährigen Attempto-Preise der Tübinger Attempto-Stiftung gehen an zwei Nachwuchswissenschaftler am HIH. Sie sind jeweils mit 10.000 Euro...

Weiterlesen

Wie kontrollieren Botenstoffe, sogenannte Neurotransmitter, die Entwicklung und Evolution der Gehirnrinde? Diese Frage untersucht Dr. Simone Mayer....

Weiterlesen

Wer kennt es nicht? Zu viele Auswahlmöglichkeiten beim Kauf eines Produktes führen zu einem Gefühl, das wir als „Qual der Wahl“ bezeichnen. Schon...

Weiterlesen

Von links nach rechts, von oben nach unten: Bei Augenbewegungen können auch bei solchen einfachen Aufgaben kleine Abweichungen entstehen....

Weiterlesen

Die spastische Ataxie des Typs Charlevoix-Saguenay – auch kurz ARSACS genannt – ist eine genetisch bedingte neurodegenerative Erkrankung, die mit...

Weiterlesen

Augenbewegungen und gerichtete Aufmerksamkeit werden in unserem Gehirn von einer kleinen, zentral sitzenden Struktur im Hirnstamm gesteuert, dem...

Weiterlesen

Das Hertie-Institut für klinische Hirnforschung wurde auf Initiative von Professor Dr. Johannes Dichgans im Jahr 2001 gegründet. Anlässlich seines 80....

Weiterlesen